Stellenangebote

Bei Bewerbungen per e-mail bitten wir Anhänge ausschließlich im pdf-Format beizufügen, andernfalls wird Ihre e-mail aus technischen Gründen nicht zugestellt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre e-mail mit personenbezogenen Daten verschlüsselt an die Stadt Harburg (Schwaben) zu senden. Bitte sprechen Sie uns an.

Die Stadt Harburg (Schwaben) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)
(in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche)

Wir blicken auf ein veranstaltungsreiches Jahr 2024 mit einem großen Stadtfest als Höhepunkt und verstärken daher unser Team!

Sie verfügen über:

-          eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, oder eine ähnliche Qualifizierung

-          haben idealerweise Berufserfahrung im Bereich Veranstaltungsmanagement

-          Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich mit einer hohen Einsatzbereitschaft

-          sind eine dynamische, aufgeschlossene Persönlichkeit mit Kontaktfreude und hoher Kommunikationskompetenz

-          Sie beherrschen die gängigen Computeranwendungen wie MS Office sicher

-          Sie sind bereit, sich in die besonderen Aufgabenstellungen des öffentlichen Dienstes einzuarbeiten.

Wir bieten ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem kollegialen, familiären Team in einer unbefristeten Beschäftigung. Selbstverständlich erwarten Sie alle Vorteile des öffentlichen Dienstes wie Tarifvergütung nach dem TVöD, Gleitzeit, betriebliche Altersvorsorge und unsere „HarburgCard“ als zusätzliches Benefit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und senden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 28.02.2023 an die Stadt Harburg (Schwaben), Schloßstr. 1, 86655 Harburg oder an winklmaier@stadt-harburg-schwaben.de.

Die Stadt Harburg (Schwaben) sucht ab sofort

geringfügig Beschäftigte/n (m/w/d)

 

 für die Reinigung der Leichenhalle in Mauren, Einsatz flexibel nach Bedarf

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung und wird mit einem Stundenlohn von 14,- € nach Anfall vergütet.

Interessenten melden sich bitte bei Frau Strauß, Tel. 09080/969923

Die Stadt Harburg (Schwaben) sucht zur Unterstützung des Teams einen

Bautechniker (m/w/d)
oder
Meister im Bauhandwerk (m/w/d)

ab sofort in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Sie unterstützen das Team im städtischen Bauamt bei allen technischen Aufgaben,

insbesondere bei der Betreuung von Baustellen im Rahmen der Bauherrenaufgaben

(Projektleitung und Koordination), bei Verwaltungsarbeiten sowie der Pflege und

der Aktualisierung des städtischen Geoinformationssystems.

 

Ihr Profil:

• eine abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung

• Berufserfahrung im Hoch- oder Tiefbau sowie CAD-Kenntnisse

• Kommunikationsfähigkeit insbesondere im Umgang mit Bürgerinnen

  und Bürgern.

• Überzeugungskraft und Teamfähigkeit

• überdurchschnittliche Computerkenntnisse

• Bereitschaft zum Außendiensteinsatz und Pkw-Führerschein

 

Wir bieten:

• einen eigenverantwortlichen, verantwortungsvollen, abwechslungsreichen

  und sicheren Arbeitsplatz   in unserem Team des städtischen Bauamtes

• Einstellung entsprechend der Ausbildung und Berufserfahrung nach TVöD

• sämtliche übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

• Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung

• Möglichkeit von E-Bike Leasing

• unsere attraktive „HarburgCard“ mit zusätzlichem steuerfreien Sachbezug

  für den regionalen Einkauf.

 

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 20.01.2023

an die Stadt Harburg (Schwaben), Schloßstr. 1, 86655 Harburg oder an:

winklmaier@stadt-harburg-schwaben.de

Telefonische Rückfragen unter 0 90 80 / 96 99 16.

Die Stadt Harburg (Schwaben) sucht:

Büchereileiter/in (m/w/d)

ab sofort in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit 16 Wochenstunden

in einer 4-Tage-Woche.

 

Ihr Profil:

• Sie haben Freude an der Literatur und Ihr Interesse an Büchern ist breit gefächert.

• Sie verfügen über gute Computerkenntnisse

• Sie sind verantwortungsbewusst, flexibel und kundenfreundlich.

• Sie sind Idealerweise im Bibliothekswesen oder Buchhandel ausgebildet oder haben

  bereits Berufserfahrung in diesem Bereich.            

 

Wir bieten:

• einen sicheren Arbeitsplatz

• Einstellung entsprechend der Ausbildung und Berufserfahrung nach TVöD

• sämtliche übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

• Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung

• Möglichkeit von E-Bike Leasing

• unsere attraktive „HarburgCard“ mit zusätzlichem steuerfreien Sachbezug

  für den regionalen Einkauf.

 

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 20.01.2023

an die Stadt Harburg (Schwaben), Schloßstr. 1, 86655 Harburg oder an:

winklmaier@stadt-harburg-schwaben.de

Telefonische Rückfragen unter 0 90 80 / 96 99 16.

Die Stadt Harburg (Schwaben) sucht dringend Reinigungskräfte!

Wir verstärken und ergänzen unser Reinigungsteam in mehreren Bereichen und bieten sowohl sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen als geringfügig entlohnte Minijobs.

Die Entlohnung erfolgt nach dem TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst) und ist über dem Mindestlohn. Wir suchen zuverlässige und flexible Mitarbeiter/innen (m/w/d), die gerne im Team arbeiten und belastbar sind. Bitte sprechen Sie uns an, um abzuklären, ob und in welchem Umfang wir Ihnen ein Beschäftigungsangebot unterbreiten können.

Bewerbungen schriftlich mit den üblichen Unterlagen bei der Stadt Harburg (Schwaben), Schloßstr. 1, 86655 Harburg oder unter winklmaier@stadt-harburg-schwaben.de oder telefonisch unter 09080/9699-16.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter www.stadt-harburg-schwaben.de.

 

Was zeichnet die Stadt Harburg als Arbeitgeber aus?

Sicherer und moderner Arbeitsplatz

Freundliches Betriebsklima und gute Kommunikation

Wertschätzung der Mitarbeitenden

Überdurchschnittliche Personal- und Gesundheitsfürsorge

Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten

Vielfache Weiterbildungsmöglichkeiten

Gerechte Bezahlung nach Tarif mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Gute Erreichbarkeit mit Pkw, Bus und Bahn

Ansprechpartner

Winklmaier Gudrun
Telefon: 09080 9699-16
Zimmer: 18