Harburger Märchenweg

Der Harburger Märchenweg wurde im Jahre 2019 auf Initiative von Gabi Steger ins Leben gerufen und wird inzwischen von zahlreichen ehrenamtlichen Harburger/innen geplant, aufgebaut und gepflegt. Alle Figuren werden in Handarbeit in vielen Stunden angefertigt. Wir bitten daher alle Besucher, sorgsam mit den Figuren umzugehen damit wir alle über Monate viel Spaß daran haben können.

Haben Sie dafür vielen Dank!

Weiterer Hinweis:

Die Wege auf dem Harburger Märchenweg, welcher sich im Bereich von Schloß Harburg befindet, sind leider nicht mit dem Kinderwagen befahrbar! Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Ansprechpartner

Exner-Niebergall Sandra
Telefon: 09080 9699-24
Zimmer: 01

Baumaßnahme Treppenaufgang - Fußweg zur Burg

Liebe Besucher des Harburger Märchenwegs,

in der Zeit vom 20. bis 25. September ist der Treppenaufgang hinterhalb des Rathauses wegen einer Baumaßnahme gesperrt.

Der Zugang zum Märchenweg erfolgt über die Schloßstraße. Von dort führt ein Weg auf der linken Seite hinauf zur Harburg und zum Märchenweg.

Wir bitten um Verständnis.

Ihre Stadtverwaltung der Stadt Harburg

Märchenweg Hinweistafel

„Es war einmal“ ……… so beginnt fast jedes Märchen. ....

Auf unserem Märchenweg werden die Märchen und Sagen der Brüder Grimm lebendig. Man kann hier Zauberspeisen wie den süßen Brei entdecken,  sehen, wo der gestiefelte Kater zu Hause war oder Rapunzel ihr Haar herunterließ und auf das Dornröschenschloss treffen . Man kann eintauchen in die Welt der Märchen. Die Region bietet sich dafür so gut an, die Märchen von einst werden lebendig.

Der Rundweg beginnt am Grasparkplatz, wo man dieses Jahr schon einige Märchen im und ums Wasser finden wird. Geht man stadteinwärts über die alte steinerne Brücke, liegt das Wörnitz-Nessi im Wasser und beobachtet wer sich heute alles auf den Weg macht. Anschließend führen uns die Wegweiser auf den Märchenweg. Wenn wir durch den Märchenbogen hindurch gehen, können wir uns verzaubern lassen. Die Märchenbücher am Wegesrand versetzen den Wanderer stetig in die Welt der Märchen der Gebrüder Grimm. Langweilig wird es also auf dem Märchenweg nie. 

Zum ersten Mal kann man dieses Jahr auch einen Abstecher in den Märchenwald machen. Dazu muss man den Rundweg am oberen Burgparkplatz verlassen und Richtung schöne Aussicht laufen. Dort befindet sich ein schöner Spielplatz am Waldrand und eine große Wiese, die zum Picknick einlädt. Hier warten am Wegesrand viele Märchenfiguren auf uns. Dieser Weg ist für Märchenliebhaber die  nicht so gut zu Fuß sind gut geeignet.

Der Harburger Märchenweg

  • maerchenweg.jpgSchneewittchenMeerjungfrau MärchenwegTischlein deck DichWörnitznessieGänsemagdBuch Gänsemagdmaerchenweg-2.jpg

    Harburger Märchenweg

    9 Bilder

    Spazieren Sie durch Harburg und tauchen Sie ein in die Welt der verschiedensten Märchen.

Bilder zum Märchenweg 2020

Bilder Märchenweg