Entdecke Harburg

Das Gold der Fugger - Lesung mit Peter Dempf

Rathaus

Kulturherbst 2019

Agnes' Vater, der als Fuhrwerker in Diensten der Fugger steht, wird verdächtigt, Gold gestohlen zu haben. Auch weil ein junger Patriziersohn ihn beschuldigt, reichen den Gerichtsherren drei Münzen als Beweis und als Grund, ihn auf dem Schindanger hinzurichten. Agnes, die von der Unschuld ihres Vaters überzeugt ist, schwört herauszufinden, was wirklich geschah. Heimlich schließt sie sich einem Fuggertross an und macht sich unter Lebensgefahr auf den Weg nach Prag, zum letzten Reiseziel ihres Vaters.

Peter Dempf lebt in Augsburg; seine Bücher bieten nicht nur spannende Unterhaltung, sondern auch einen fundierten Zugang zu den geschilderten Zeiten.

Datum: 08.10.19
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Infotelefon: 09080 969919

Eintrittspreise

3,00 Euro
Karte

Ort

Bücherei im Strölinhaus
Am Bogen 2
86655 Harburg (Schwaben)
Tel.: 09080 9699-45

Veranstalter

Kulturherbst Stadt Harburg
Schloßstraße 1
86655 Harburg
Tel.: 09080 969919