Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

Mittwoch, 11. Mai 2022

Zur Beantwortung von Fragen zur Grundsteuerreform wurde vom Landesamt für Steuern das Infoblatt „Grundsteuerreform in Bayern“ und eine Zusammenstellung von ergänzenden Informationen „Grundsteuerreform in Bayern – Wichtige Fragen & Antworten“ (FAQ) erstellt.

Das Infoblatt enthält zudem den Hinweis auf weiteres umfassendes Informations- und Unterstützungsmaterial.

Beide Broschüren finden Sie auf der Internetseite der Stadt Harburg unter dem Menüpunkt „Bürgerservice“ bei „Die neue Grundsteuer“.

(https://www.stadt-harburg-schwaben.de/grundsteuer/)

Ausführliche Informationen und Erklärvideos sind außerdem zu finden unter

www.grundsteuer.bayern.de

Wir möchten Sie informieren, dass die bayerischen Grundsteuervordrucke in der grauen Variante zum Ausfüllen am PC auf www.grundsteuer.bayern.de freigeschaltet sind.

Die Grundsteuervordrucke können ausgedruckt, anschließend unterschrieben und ab dem 1. Juli 2022 an das zuständige Finanzamt übermittelt werden. Sie dürfen nicht handschriftlich ausgefüllt werden.

Sofern Sie ihre Erklärungen handschriftlich ausfüllen wollen, können sie die Papiervordrucke verwenden, die ab dem 1. Juli 2022 in den Finanzämtern sowie den Verwaltungen der Städte und Gemeinden in Bayern zu Verfügung gestellt werden.